03.03.1945 – Bettel

Bettel: Am 03. März machten 3 junge Männer einen Gang durchs Dorf. Zwei von ihnen wollten in ein Haus eintreten. Eine fürchterliche Explosion brachte das Haus zum Einsturz und Felix Petry lag unter den Trümmern begraben. Er war tot. Eine Sprengladung, hinter der Haustüre angebracht, hatte das Unglück verursacht.