05.02.1945 – Ulflingen

GEIBEN Betty (Jean-Baptiste) verunglückte tödlich an einer deutschen Stielmine, deren Zünder mit feinem Rosendraht von einer Tanne zur andern im Walde am Ort „GRÜNBERG“, genannt “Kreimerich”, (ein Bergrücken zwischen Ulflingen und Goedingen) heimtückisch gespannt worden war.