Memorial Park Housen

16.07.1945 - Limpach

Todesursache: Granate

LIMPACH: Ein schreckliches Unglück ereignete sich hier vorgestern Abend. Auf noch nicht aufgeklärte Weise kam eine am Waldrand liegende Granate zur Explosion und riss den dort arbeitenden 19-jährigen Sohn Pretemer und einen auf dem Hofgut beschäftigten Arbeiter buchstäblich in Stücke. 

Todesopfer:

cross
PRETEMER Théodore
cross
UNBEKANNTER Mann
Quellenangaben:

Luxemburger Wort, 18.07.1945

© Collection Mnhm