Memorial Park Housen

18.04.1945 - Untereisenbach

Todesursache: Riegelmine

UNTEREISENBACH: Zwei Landwirte von hier, Jakob und Peter Dimmer, Vater und Sohn, fuhren auf dem Weg zur Arbeit auf eine Riegelmine, die explodierte und beide auf der Stelle tötete. (18.04.1945) Aus dem Dorf und aus der Nachbarschaft waren viele Freunde und Bekannte zum Begräbnis erschienen. Vater Dimmer war langjähriger Präsident der Molkereigenossenschaft und Mitglied des Kirchenrates, Peter Dimmer, der im letzten Sommer wie viel andere junge Menschen im Waldbunker gelebt hatte, war allgemein beliebt. Ehre ihrem Andenken!

Todesopfer:

23
DIMMER Jacques
24
DIMMER Pierre
Quellenangaben:

Luxemburger Wort, 05.05.1945

Collection Rasqui Yves, Untereisenbach

Archiv, Parc Hosingen