Memorial Park Housen

26.10.1944 - Neudorf

Todesursache: Granate

Neudorf: Wie oft haben wir in letzter Zeit darauf hingewiesen, dass Munition kein Spielzeug und keine Experimentstücke für Kinder sind. Trotz aller Warnungen kommen jedoch immer wieder die grässlichsten Unglücke vor. So fanden gestern die drei Knaben Scheeck, Schaack und Wies von hier auf dem Felde “oberhalb Hasengründchen“ eine Granate und machten sich daran zu schaffen. Plötzlich explodierte das Geschoß. Der 11-jährige Scheeck blieb zur Stelle tot, indes Schaack erheblich verletzt wurde. Wies dagegen kam mit dem Schrecken davon.

Todesopfer:

5
SCHEECK Nicolas
Quellenangaben:

Luxemburger Wort, 27.10.1944

Escher Tageblatt vom 26.10.1944

Collection Waltzing Albert, Useldange