10.11.1944 – Hesperingen

Hesperingen, 10. Nov. Alle Warnungen der Presse, dass der Umgang mit Waffen und Munition meistens mit Lebensgefahr verbunden ist, sind bis jetzt leider fruchtlos geblieben. So fanden wiederum am Mittwoch zwischen 4 und 5 Uhr nachmittags die beiden etwa 8-jährigen Knaben Pierrot Veisse, Sohn des Hüttenarbeiters Lucien Veisse und Armand Hoffmann, Sohn des Eisenbahners Franz […]

28.05.1940 – Hesperingen

Hesperingen, 29. Mai. Ein tragischer Unglücksfall versetzte gestern die wohl achtbare Familie des Ackerers Peter Thill von hier in tiefe Trauer. Der 37-jährige Sohn Mathias Thill, Vater von mehreren unmündigen Kindern, wurde vor kurzem aus Mondorf evakuiert und lebte seither mit seiner Familie bei seinen Eltern in Hesperingen. Er fand nun in der Nähe des Hauses eine Kiste, an der er […]