05.07.2002 – Hosingen

HOSINGEN: Wie wir bereits am Samstag berichteten (LW vom 6. Juli), war es am Freitagabend zu einem tragischen Unfall in Hosingen gekom­men, als ein 33-jähriger Mann bei einer Granatexplosion sein Leben verlor. Der Hausbewohner und ein Bekannter hatten in der Garage des Einfamilienhauses in der Straße „an der Meilchen” an Kriegsmunition gebastelt, als ein scharfer Sprengkörper explodier­te. Der 33-jährige Bekannte […]