31.03.1945 – Rosport

ROSPORT: GILLEN Robert, geboren am 26.06.1889, gestorben am 31.03.1945 durch eine deutsche Mine.

14.04.1945 – Rosport

ROSPORT: Der 29jährige Franz Fiedler, Sohn des verstorbenen Schuhmachermeisters Paul Fiedler aus Luxemburg stieß in unserer Ortschaft beim Wegschaffen, von Munition auf eine Mine und wurde zur Stelle getötet. Der Verunglückte, der früher als Coiffeur Meister in der Bonnewegerstraße in Luxemburg tätig war, gehörte seit kurzem dem Sprengkommando an. Vor nahezu zwei Jahren ist seine Ehefrau, geb.  Jeanne Wolff, ihm […]