Memorial Park Housen

11.07.1924 - Steinfort

Todesursache: Granathülse

Steinsel, 7 Juli. Im hiesigen Stahlwerk waren mehrere Arbeiter damit beschäftigt, leere Granathülsen in einen Schmelzofen zu werfen. Plötzlich enstand eine Explosion und die Arbeiter Adolf Klein und Mathias Grisius wurde leicht verletzt, während dem zweiten eion Splitter in der Lunge sitzen blieb.

Todesopfer:

cross
GRISIUS Mathias
Quellenangaben: